Internationales Sommercamp "Erneuerbare Energien"

Jugendliche aus Deutschland, v.a. Sachsen, sowie 4 weiteren europäischen Ländern sind eingeladen, an einem Sommercamp zum Thema erneuerbare Energien teilzunehmen. Organisiert wird das Camp vom Verein "Flotte Sohle Wiedmar e.V." in Rabutz, Sachsen, einem Technisch-Ökologischen Projektzentrum für Schüler.

Im Moment sind erste Planungen im Gange, doch das Programm soll u.a. den gemeinsamen Bau einer Solaranlage sowie kleiner Wind- und Wasserturbinen beinhalten. Die europäischen Teilnehmer sollen außerdem die Zeit finden, einander bei landestypischen Themenabenden, am Lagerfeuer, bei Wanderungen und einer Party kennenzulernen.

Kontakt für weitere Informationen: Dr. Elk Messerschmidt incr+fo(at)rennsnyigtallwk4-rabugbgtz.ddfbje (info@rnpeennjaa9stall-rakhbuqzcttz.de)

Leckerer Walsmcidhoniqigxnw (honig@juv48forum.9xiokde)!