Premium-Partner von

Programm

Freitag, 25.05.2018

12:00-13:00 Anreise nach Darmstadt und Check-In im Hotel ibis budget Darmstadt City (Kasinostrae 4, 64293 Darmstadt)
13:30-14:00 Transfer
14:00-16:00 Führung ESOC-Europäisches Raumflugkontrollzentrum
16:00-16:30 Transfer
16:30-18:00 Vortrag Ph.D. Marius Eichler, Theoretische Astrophysik, TU Darmstadt 'Die Entstehung der schweren Elemente im Universum' 
19:00 Abendessen und Kennenlernabend im Brauhaus Grohe, Darmstadt - parallel Brauereiführungen
in der Brauerei Grohe

 

Samstag, 26.05.2018

9:00 Transfer vom Hotel
10:00-12:00 "Ein Vormittag voll Wissenschaft", Vorträge aus verschiedenen MINT-Bereichen
12:00-12:45 Mittagessen
12:45-12:55 Transfer
13:00-16:00 Besuch des Jugend forscht Alumni-Cafés im Darmstadtium (Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt)
15:00-18:00 Besichtigung der Ausstellung Jugend forscht Bundeswettbewerb 2018 im Darmstadtium (Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt)
18:00-19:00 Pause- Zeit sich zu erfrischen
19:00-19:30 Transfer
19:30 gemeinsames Abendessen der Alumni mit Abendprogramm in der Keglerklause Orpheum (Alfred-Messel-Weg 7, 64287 Darmstadt)

  •  Vortrag von Alumna Carolin Sellmann
  •  gemeinsames Kegeln, bitte saubere Schuhe (bevorzugt Turnschuhe) mitbringen

 

Sonntag, 27.05.2018

ab 8:30 gemeinsames Frühstück
10:00 Check-Out
10:30-14:30 Feierstunde für geladene Gäste
anschließend Abreise

 

 

 

Algemeines:

Das Vernetzungstreffen ist eine durch das Deutsche Jungforschernetzwerk-juFORUM e.V.  organisierte Veranstaltung und wird von der Stiftung Jugend forscht e.V. gefördert. Das Vernetzungstreffen steht nicht in direktem Zusammenhang mit dem Bundeswettbewerb von Jugend forsch;, es handelt sich um getrennte Veranstaltungen mit gemeinsamen Programmpunkten. Eine Teilnahme am Vernetzungstreffen befähigt nicht zur Teilnahme am Alumni-Café, der Sonderpreisverleihung oder der Feierstunde. Zu diesen Veranstaltungen, welche in unser Programm teils eingegliedert sind, müsst ihr von der Stiftung Jugend forscht e.V. persönlich eingeladen werden.