IT-Sicherheitsworkshop

Zusammen mit unserem langjährigen Kooperationspartner, der SySS GmbH, veranstaltet das juFORUM vom 10.05. bis zum 12.05.2019 einen Workshop zum Thema IT-Sicherheit in Tübingen. Beim Workshop erwartet dich ein vielfältiges Programm aus Vorträgen und praktischer Anwendung. Im Rahmen des IT-Sicherheitsworkshops hast du die Gelegenheit, einen genaueren Einblick in das Thema IT-Sicherheit und in die Arbeit von SySS zu erhalten.

Freitags ist die Anreise bis 14:00 Uhr geplant. Nach einer Begrüßung durch das juFORUM und durch SySS geht es auch schon los: Zuerst wird ein Live-Hacking-Vortag stattfinden. Anschließend werden wir weitere spannende Vorträge zu den Themen Pentesting, Red Teaming und Physical Assessment hören und diese Themen mit den Experten von SySS diskutieren. Im Anschluss werden wir auf der Dachterrasse von SySS grillen und den Abend entspannt ausklingen lassen.

Am Samstag werden wir die Möglichkeit erhalten, bei der Durchführung von Teilen des Workshops Hack 1 unter Anleitung von Experten von SySS selbst aktiv zu werden. Dabei könnt ihr euer Wissen in die Praxis umsetzen. Im Anschluss werden wir einer alten Tübinger Tradition folgend bei gutem Wetter auf dem Neckar Stocherkahn fahren. Die Mutigen unter euch können sich gerne selbst im Stochern versuchen. Danach gehen wir gemeinsam im Irish Pub essen. Bei schlechtem Wetter wird es ein Alternativprogramm geben.

Am nächsten Morgen wird ein interessanter Vortrag stattfinden (Thema noch offen). Optional ist ein Mittagessen mit anschließender Stadtführung möglich, wenn ihr erst später nach Hause aufbrecht.

 

Programm:

Der aktuelle Stand des Veranstaltungsprogramms findet sich hier

 

Anmeldung und Organisatorisches:

Die Anreise soll am Freitag, 10.05.2019 bis 14:00 erfolgen. Die Veranstaltung endet am Sonntag, 12.05.2019 voraussichtlich gegen 12:00. Der Teilnahmebeitrag beträgt 35 € inklusive Übernachtungen und Frühstück sowie 20 € ohne Übernachtungen und Frühstück. Zum Abendessen am Freitag sowie zum Mittagessen am Samstag lädt die SySS GmbH ein. Das Abendessen am Samstag sowie optional ein Mittagessen am Sonntag sind selbst zu bezahlen (bitte entsprechend Geld mitnehmen). Eine Teilnahme ist nur am gesamten Wochenende ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Nach der Anmeldung ist eine kurze Umfrage zum aktuellen Kenntnisstand im Bereich der IT-Sicherheit und der Serveradministration sowie zur Motivation, an der Veranstaltung teilzunehmen, auszufüllen. Diese Umfrage dient uns dazu, sicherzustellen, dass der Wissensstand aller Teilnehmer in etwa derselbe ist. Dies ist erforderlich, da während des Workshops an realer Hardware gearbeitet und diese programmiert werden wird. Demnach sind (grundlegende) Programmierkenntnisse für eine Veranstaltungsteilnahme ebenfalls erforderlich.

Hier geht es zur Anmeldung.


Bei Fragen steht euch das Orga-Team gerne unter sicherheitslzr7nworkldshop@juforum.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eurer Kommen!

Leckerer Waldhonogs3uig (honig@j3votufoqrlrum.denp)!