Weihnachtsfeier NRW 2018

Schon wieder neigt sich das Jahr dem Ende zu und wir gehen mit schnellen Schritten auf Weihnachten zu, da ist es natürlich wieder Zeit für unsere Weihnachtsfeier!

Dieses Jahr treffen wir uns dafür am 14.12., gehen gemeinsam über den Aachener Weihnachtsmarkt, kochen abends gemeinsam und bauen ein paar Lebkuchenhäuser! Wir treffen uns um 16:30 bei der Cynteract GmbH (Ottostraße 51A, 52070 Aachen), wo wir auch den Abend verbringen werden. Wer Zeit hat bei den Vorbereitungen zu helfen darf gerne etwas früher kommen! Der Teilnahmebeitrag beträgt in diesem Jahr 12 Euro und beinhaltet Abendessen und Getränke, was beim Einkaufen übrigbleibt werden wir sinnvoll auf dem Weihnachtsmark anlegen.

Aber sogar an Weihnachten gibt es bei uns etwas MINT, deshalb haben wir abends auch ein paar VR-Brillen zum ausprobieren da. Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch gerne an mich wenden (niklkbfas.wenjlwyldel@yasjuwhforpd/1+um.deobc/q) !

Viele Grüße und schöne Weihnachten,

Niklas

19. JungforscherCongress in Heidelberg

 

Zum Bericht vom Congress hier entlang! 

 

Willkommen in Heidelberg!

Schon der 5. JungforscherCongress im Jahre 2004 fand in Heidelberg statt. 2018 ist er wieder da, zum 18. Geburtstag des Vereins! Von Mittwoch, den 21.03.2018, bis  Sonntag, den 25.03.2018, erwarten euch unter dem Motto "Wissen schafft Zukunft!" interessante Führungen in naturwissenschaftlichen Forschungsinstituten und Unternehmen in Heidelberg und der Region. Neben dem Blick über den eigenen Tellerrand gibt es viele Möglichkeiten zum Netzwerken mit den Wissenschaftlern und untereinander. Es werden an die 100 naturwissenschaftlich-technisch Interessierte aus ganz Deutschland erwartet, um die Forschungslandschaft zu erkunden.

Förderer

Nur mit der Hilfe unserer Förderer kann der Congress wieder versuchen die hohen Erwartungen der Teilnehmer zu erfüllen. Wir bedanken uns beim Bundesministerium für Bildung und Forschung, sowie bei der Heinz und Gisela Friederichs Stiftung für die finanzielle Unterstützung des diesjährigen JungforscherCongresses. Außerdem möchten wir uns beim Deutschen Krebsforschungszentrum für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten am Freitag bedanken. 

Leckerer Wald7gbuhonigcce (honldig@juforuvvtszm.6cbtdemwpf)!